Digitaler Journalismus

Wochenendseminar: Innovativer Journalismus 2018

Lade Karte ...

Datum / Zeit
Datum - 02.03.2018 - 04.03.2018
18:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
Theodor-Heuss-Akademie der Friedrich-Naumann-Stiftung

Veranstaltungsart / Kategorie

Preis: 95,00 € - 135,00 €

Teilnehmer: Studierende, junge Hochschulabsolventen, angehende Abiturienten ab 16

Teilnahme-Nachweis: Bewerbungsrelevantes Zertifikat


Wer im digitalen Zeitalter Journalist/in werden möchte, sollte entsprechende Online-Kompetenzen mitbringen. Ganz oben auf der Liste stehen suchmaschinenoptimiertes Schreiben, ein versierter Umgang mit Social Media und zeitgemäße Formen der Leseransprache bzw. -bindung. Genau darum geht es in unserem Wochenendseminar, das wir vom 02. bis 04. März 2018 gemeinsam mit der Theodor-Heuss-Akademie der Friedrich-Naumann-Stiftung in Gummersbach veranstalten. Die jetzt vierte Auflage knüpft an die erfolgreichen Vorjahresseminare an, den genauen Ablauf findet ihr im kompletten Seminarprogramm.

Eingeladen sind (angehende) Studierende, junge Hochschulabsolventen und angehende Abiturienten ab 16 mit dem Wunsch, in der Medienbranche tätig zu werden. Das Teilnehmerlimit liegt bei 50 Personen, die Theodor-Heuss-Akademie setzt als Tagungsstätte Maßstäbe: komfortable Ein- oder Zweibettzimmer, zu allen Hauptmahlzeiten ein reichhaltiges Buffet (nachmittags Kuchen :)), ein offener Kamin oder die hauseigenen Bar für die Abende, ein Fitnessraum für Sportfreaks.

 

Die inhaltlichen Highlights:


Suchmaschinenoptimierung mit Phil WennkerWorkshop „Schreiben für Menschen und Maschinen“: Gute Texte finden ihre Leser, wenn man als Autor/in die Mechanismen des Internets kennt und beachtet. SEO-Experte Phil Wennker vermittelt euch das Einmaleins der Suchmaschinenoptimierung – ein machbares Handwerk auch für Nicht-Techniker. In Teil zwei des Workshops erfahrt ihr, wie man Social Media für die persönliche Markenbildung nutzt und wo aktuell die besten Chancen liegen, eigene journalistische Projekte in Geld umzumünzen. Phil Wennker ist Inhaber der Agenturen SEO Heads und dataheads, Dozent an der Westdeutschen Akademie für Kommunikation und renommierter Speaker auf SEO-Konferenzen. Allen Teilnehmern stellt Herr Wennker ein bewerbungsrelevantes Zertifikat aus.

 


Storytelling mit Mark HeywinkelWorkshop „Trends im digitalen Journalismus“: Gemeinsam mit Mark Heywinkel taucht ihr in die aktuellen Branchen-Diskussionen ein: Ihr blickt auf den deutschen und den US-amerikanischen Markt und analysiert, an welchen Trends (Homeless Media, Unbundling, Conversational Journalism, Data driven Journalism etc.) sich Medienunternehmen wie New York Times, Vox.com und andere zurzeit orientieren.

Danach geht’s in die Praxisphase – die Leitfragen: Welche Tools muss man im digitalen Journalismus beherrschen und wie wird man sein Texte los? Ihr tobt euch mit Facebook, Twitter/Tweetdeck, Instagram, Playbuzz, Pixlr und Co. aus und erwerbt Skills, um Storytelling gezielt anzureichern. Im zweiten Teil schreibt ihr einen Pitch – die Zielstellung: Redaktionen davon überzeugen, euch einen Auftrag zu geben. Gleichzeitig diskutiert ihr, wie man sich als Journalist/in präsentieren kann, um attraktiv für Auftraggeber zu sein.

Mark ist Verantwortlicher Multimedia-Redakteur für Snapchat (Discover) und Instagram im Team Neue Plattformen bei Bild. 2014 wurde er vom Medium Magazin unter die „Top 30 bis 30″-Journalisten des Jahres gewählt.


Anna-Lenja HartfielWorkshop „Online-Schreibwerkstatt“: Wie arbeitet eine Online-Redaktion? Anna-Lenja Hartfiel, „Head of Digital Content“ bei UNICUM, gibt exklusive Einblicke. Anschließend seid ihr gefragt: In einer Schreibübung setzt ihr die Inhalte des SEO-Workshops um. Ausgehend von einem Keyword entwickelt ihr ein Konzept für einen SEO-tauglichen Artikel.

 

 

 

 

Job-Kompetenzen erwerben, Kontakte knüpfen, Inspiration sammeln

Informiert euch im kompletten Seminarprogramm, was wir noch zu bieten haben und wie genau das Seminar abläuft. So viel vorab: Euch erwartet ein arbeitsintensives Wochenende, das dennoch genügend Raum zum persönlichen Kennenlernen und eine Menge Inspiration bietet.

Die Teilnahmegebühr beträgt 95 EUR inklusive Unterkunft im Doppelzimmer und sämtlichen Mahlzeiten (EZ gegen 40 EUR Aufschlag) bei eigener Anreise. Nutzt für die Anmeldung bitte das Formular am Seitenende. Werft gerne auch einen Blick in die Nachberichte der Ausgaben Innovativer Journalismus 2016 und Innovativer Journalismus 2017.

In Kooperation mit der Theodor-Heuss-Akademie der Friedrich-Naumann-Stiftung

Logo THA_201

Seminar-Online-Journalismus005

Journalistischer Nachwuchs in der Gruppenarbeit

Kaminabend: Medienprofis im Gespräch

Barabend im Keller der Akademie

Veranstaltung buchen

Ticket-Typ Preis Plätze
Unterbringung im DZ 95,00 €
Unterbringung im EZ 135,00 €

Im ausgewiesenen Rechnungsbetrag ist gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten.



Nach Abschicken der Buchung habt ihr 72 Stunden Zeit, um die Seminargebühr zu zahlen.

Für ein möglichst bequemes Verfahren werdet ihr umgehend zu Paypal weitergeleitet.





Für ausgebuchte Veranstaltungen: Du kannst dich gerne mit einer E-Mail an stiftung@unicum.com auf die Warteliste setzen lassen.